Willkommen

Zuviel ist zu viel!

Zuviel ist zu viel!

ab 26. Oktober 2019

 

Aus den Einspielergebnissen der Saison 2018 wurde von der Theatergruppe Gastern ein Laiendefibrilator Fred Easy angekauft, welcher nun in einem gekennzeichneten Kästchen bei der Eingangstür im Erdgeschoß beim Kommunalzentrum montiert ist. Die offizielle Übergabe an den Bürgermeister Roland Datler fand am 28. September 2019 statt.

Spendenübergabe an Gemeinde Gastern

Patrick Böhm, Jacqueline Talamas, Bürgermeister Roland Datler, Marina Hölzl, Roland Kases, Melanie Hirschmann, Eva Kases, Hedwig Dietrich und Vizebürgermeister Rainer Winkelbauer

Vorab wurde schon der richtige Umgang mit Notfallpatienten und die Anwendung des Laiendefibrilators unter der Anleitung von Notfallsanitäter Wolfgang Kasses geübt.

Schulung Laiendefibrilator Fred Easy

Andrea Hirsch, Jacqueline Talamas, Notfallsanitäter Wolfgang Kasses, Melanie Hirschmann, Alfred Braunsteiner, Elisabeth Seidl-Kases, Kathrin Wagner, Daniela Meier, Eva Kases, Sanitäter Alfred Wagner, Robert Wenisch und Roland Kases